News

24.04.2021

Yannick Graf läuft neue Bestzeit in Freiburg

Der Leichtathletik Club Freiburg e.V. hatte mit Unterstützung...

03.04.2021

Update Trainingszeiten

Liebe Leichtathlet*innen, liebe Eltern,wie ihr sicherlich schon...

18.03.2021

Update Trainingszeiten

Ab Montag, 15.03.2021 starten alle Trainingsgruppen der...

13.03.2021

Tagblatt berichtet über Karoline Sauer

www.tagblatt.deSamstag, 13.03.2021Bericht von Hans-Jörg Lösel...

11.03.2021

Start frei ab Montag: Vorläufe Trainingszeiten

Ab Montag, 15.03.2021 starten alle Trainingsgruppen der...

Leichtathletik in Gomaringen

1x Gold, 3x Silber und 1x Bronze bei BaWü in Walldorf

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven und U20 in Walldorf gewannen die Athleten des TSV Gomaringen 1 x Gold, 3 x Silber und eine Bronzemedaille.

Linn Wandel gewann im Hammerwurf der WU20 mit 41,56m und über 2m Vorsprung auf die Waiblingerin Gioia Mazza. Karoline Sauer gewann hinter der Favoritin Carolina Krafzik aus Sindelfingen Silber über 400m Hürden in 60,18 sec. Ebenso ging Silber an Lukas Ruoff über 400m Hürden bei den MU20.

Jannes Eggs kam nach einem grippalen Infekt dennoch auf Platz 6 über 800m bei den MU20, Malte Beckmann belegte über 1500m zudem Platz 7.

Mit der Startgemeinschaft gewann Karoline Sauer, Julia Rieger, Katrin Wallner und Kim Penz Silber bei den Frauen in 3.53.66min., Bronze in der Startgemeinschaft ging auch an die 4x400m Männer Staffel mit Stefan Hettich, Jannes Eggs, Lukas Ruoff und Kolja Hildenbrand in 3.30,00min.