News

09.05.2021

Sauer und Graf in Pliezhausen schnell unterwegs - Sand im Getriebe in Ettlingen

Beim 30. Internationalen Läufermeeting in Pliezhausen erreichte...

24.04.2021

Yannick Graf läuft neue Bestzeit in Freiburg

Der Leichtathletik Club Freiburg e.V. hatte mit Unterstützung...

03.04.2021

Update Trainingszeiten

Liebe Leichtathlet*innen, liebe Eltern,wie ihr sicherlich schon...

18.03.2021

Update Trainingszeiten

Ab Montag, 15.03.2021 starten alle Trainingsgruppen der...

13.03.2021

Tagblatt berichtet über Karoline Sauer

www.tagblatt.deSamstag, 13.03.2021Bericht von Hans-Jörg Lösel...

Leichtathletik in Gomaringen

2 Gomaringer beim Talentsportfest

Marit Höner

Mit Marit Höner und Lea O. waren auch in diesem Jahr wieder zwei Sportlerinnen aus dem U14-Talentteam aufgrund ihrer guten sportlichen Leistungen in dieser Saison beim Talentsportfest des WLV im Olympiastützpunkt eingeladen.

Im Vergleich mit 56 anderen Athletinnen aus dem WLV maßen sich die beiden über 30m fliegend, 40m Hürden, Medizinballstoßen und Werfen, sowie dem Weitsprung aus kurzem Anlauf mit Absprung links und rechts und einem abschließenden 800m-Lauf.

Für eine reine Werferin wie Lea natürlich eine große Herausforderung, die sie aber mit bestmöglichem Einsatz meisterte.

Allrounderin Marit Höner konnte sich im guten Mittelfeld behaupten und belegte am Ende den 23. Rang. 

Nun warten beide gespannt auf die mögliche Einladung zur Kadersichtung.