News

15.10.2019

Gomaringens Hundesport-Athleten wieder unschlagbar

VDH Deutsche Meisterschaft Turnierhundsport in Weeze Am 12. und...

15.10.2019

Toller Ausflug der U14

Ein etwas anderes Wochenende verbrachten die Athleten der U14;...

14.10.2019

Drei Nachwuchsathleten beim Talentsportfest des WLV

Drei unserer U14 Athleten waren am vergangenen Samstag vom WLV...

07.10.2019

10 Jahre FairEnergie Cup: Erster Teil am 17.11.2019

Wir stehen in den Startlöchern und freuen uns auf den 10....

Leichtathletik in Gomaringen

4x Gold und 2 x Silber bei BaWü in Balingen

Yannic Voss läuft mit PB zum BaWü-Titel 

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U18 in Balingen siegt Yannic mit neuer PB von 50,21 sec. über 400m.

Platz 2 und 3 gehen an Johannes Kästner (Nufringen/50,75 sec.) und Clemens Schober (Neckar Enz/51,35 sec.).

Über 200m belegt Yannic in 22,81 sec. Platz 5.

Joel Elser belegt zudem über 800m Platz in 2.11,63 min. Platz  16

Herzlichen Glückwunsch Yannic und Joel!

 

Luca Wessel mit neuer PB auf tollem 4. Platz

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U18 in Balingen steigert Luca Wessel ihre PB in ihrem 2. Rennen überhaupt über 400m Hürden auf 66,53 sec. und schrammt damit nur hauchdünn an der DM Quali vorbei.

Herzlichen Glückwunsch Luca zu einem tollen 4. Platz!

 

Luca Wessel, Karoline Sauer, Alexa-Lara-Simon und Leonie Rapp holen Staffel-BaWü Gold

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U20 in Balingen gewinnt das Quartett überlegen die Olympische Staffel in 4.12.78 min. vor den Mädels aus Karlsruhe (4.17,97 min. und Neckar-Enz (4.24,18 min.).

Damit verbessern sie auch den Uralt-Kreisrekord Tübingen um mehr als 22 Sekunden.

Herzlichen Glückwunsch Ihr Vier!

 

Karoline Sauer gewinnt BaWü Titel über 400m Hürden.

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U23 in Balingen gewinnt die noch siebzehnjährige Karoline Sauer vor Yvonne Jeschke (Hardt) und Kathrin Diehl (Renningen).

Herzlichen Glückwunsch Karo!

 

Verena Tobis wird Ba-Wü-Meisterin im Speer und Ba-Wü-Diskus-Vizemeisterin

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U23 in Balingen gewinnt Verena Tobis Gold im Speerwurf. Im Diskuswurf darf sie zudem Silber mit nach Hause nehmen.

Kommentar Trainer Manuel Heinrich:
Samstag war es eiskalt und beim Einwerfen hat es sogar angefangen zu regnen. Verena hatte wie alle anderen Werferinnen etwas Probleme sauber zu stehen. Sie hat sich im letzten dann noch von Platz 4 auf 2 geschoben. Für den aktuellen Trainingsstand und das Wetter eine Superleistung.

Speerwurf: Als Favoritin angereist und gleich sich im ersten Durchgang an die Spitze gesetzt. Ab da immer mehr Druck gemacht immer besser die Wochenlange Arbeit am Anlauf umsetzen können. Leider war der weiteste knapp ungültig. So warten wir eben noch zum nächsten Wettkampf auf die neue Bestleistung.

Herzlichen Glückwunsch Verena!

 

Überraschungs-Silber für Wiebke Lhys

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U23 in Balingen gewinnt Wiebke Lhys mit 11,26 m überraschend die Silbermedaille im Dreisprung.

Kommentar Trainer Manuel Heinrich:
Wiebke kommt in den letzten Wettkämpfen nach ihrer Verletzungspause von einem Jahr immer besser in Fahrt. Technisch kann Sie leider noch nicht alles umsetzen. Durch den seltsamen Wind hatte sie heute, wie die Konkurrentinnen auch, Probleme den Anlauf konstant aufs Brett zu bringen. Sonst wäre sie heute auch neue PB gesprungen. So war es die beste Platzierung bei Meisterschaften in ihrer der Karriere.

Herzlichen Glückwunsch Wiebke!