News

24.04.2021

Yannick Graf läuft neue Bestzeit in Freiburg

Der Leichtathletik Club Freiburg e.V. hatte mit Unterstützung...

03.04.2021

Update Trainingszeiten

Liebe Leichtathlet*innen, liebe Eltern,wie ihr sicherlich schon...

18.03.2021

Update Trainingszeiten

Ab Montag, 15.03.2021 starten alle Trainingsgruppen der...

13.03.2021

Tagblatt berichtet über Karoline Sauer

www.tagblatt.deSamstag, 13.03.2021Bericht von Hans-Jörg Lösel...

11.03.2021

Start frei ab Montag: Vorläufe Trainingszeiten

Ab Montag, 15.03.2021 starten alle Trainingsgruppen der...

Leichtathletik in Gomaringen

46 stolze Gomaringer von Kreissportjugend Tübingen ausgezeichnet

Bei der traditionellen Ehrung der Kreissportjugend Tübingen wurden am Freitagabend in Tübingen insgesamt 277 Sportlerinnen und Sportler für ihre Erfolge im Sportjahr 2017 ausgezeichnet.

Die Leichtathletikabteilung des TSV Gomaringen durfte Ehrungen für 46 Athletinnen und Athleten entgegennehmen – so viel, wie noch nie!

Mit Gold wurden Gianni Seeger, Deutscher Jugendmeister im Weitsprung, und Malte Beckmann, Deutscher Vizemeister über 2000m Geländelauf Hundesport, ausgezeichnet.

Die Silbermedaillen gingen an Leonie Flad, Marleen Metzger, Luca Wessel, Denise Uphoff, Hannah Budnik, Aurelia Bonta, Marieke Schermann, Christina Kuttler, Linn Wandel, Julia Baisch, Hanen Fekih, Ayla Güntekin, Lea le Conte des Floris, Toula Sbordone, Ava Schelling, Katharina Staiger, Mirjam Staiger, Lilly Weihing, Clara Werner, Marie Backmund, Marianna Metzger, Marit Höner, Leonie Kemper, Lea O., Celine Kubowski, Lenie Kurrle, Norah Beckenbach, Dominic Ilgner, Yannic Graf, Jannes Eggs, Niklas Backmund, Marian Kurz, Finn-Luca Mellenthin, Hendrik Niggel, Raphael Schäfer, Malte Sommerlad, Mika Stauss, Max Stötzler, Jonathan Ulmer, Samuel Weihing, Lennard Wessel, Arne Beckmann,  Hannes Faigle und Sebastian Böltz.

Die Gomaringer Leichtathletik ist sehr stolz auf alle und gratuliert ganz, ganz herzlich zu diesen Auszeichnungen!

Bilder von Manuela Böltz sind in unserer Fotogalerie zu finden.