News

31.03.2020

Neu: Altpapierabgabe am Samstag an der Kulturhalle

Die Altpapier-Sammlung des TSV Gomaringen findet wegen der...

27.03.2020

In Bewegung bleiben...

Gomaringen hält sich fit...zumindest einige Kids der Gomaringer...

15.03.2020

Einstellung des Trainingsbetriebes

Die Leichtathletikabteilung des TSV Gomaringen stellt ihren...

13.03.2020

Kleiner Ausflug der U8...letztes Training vor Einstellung des Trainingsbetriebs

Es war dann doch recht spontan… Die U8 in Begleitung der...

Leichtathletik in Gomaringen

Die Führenden im FairEnergie Cup 2019/2010

Jahrgang 2013

Platz 1: Zola Leuze (Gomaringen) und Jamie Stüber (Steinlach-Zollern)
Platz 2: Livia Wieland (Gäu Athletics) und Marlon Metzger (Gomaringen)
Platz 3: Carla Scherer (Gomaringen) und Balduin Ströbele (Gomaringen)

Jahrgang 2012

Platz 1: Jule Sautter (Häslach) und Emil Mayer (Pfullingen)
Platz 2: Mila Debeauvais (Tübingen) und Antonio Massi (Gomaringen)
Platz 3: Lina Knapp (Steinlach-Zollern) und Linus Kreiss (Eningen-Reutlingen)

Jahrgang 2011

Platz 1: Klara Pfaffl (Tübingen) und Sam Stefanski (Steinlach-Zollern)
Platz 2: Emma Harrand (Schussenried) und Toni Dettling (Tübingen)
Platz 3: Salome Schneider (Hirschau) und Leonard Kress (Tübingen)

Jahrgang 2010

Platz 1: Elinor Heinlein (Gomaringen) und Till Maleck (Tübingen)
Platz 2: Lotta Maleck (Tübingen) und Theo Güldenpfennig (Hirschau)
Platz 3: Uyanga Baumann (Gäu Athletics) und Marcus Knauel (Kusterdingen)

Jahrgang 2009

Platz 1: Elisabeth Nawroth (Pfullingen) und Wisdom Bate Enow (Tübingen)
Platz 2: Theresa Kienle (Nattheim) und Lennard Schmid (Schussenried)
Platz 3: Fimia Sbordone (Gomaringen) und Yinka Adekunle (Pfullingen)

Jahrgang 2008

Platz 1: Frida Zeeb (Gomaringen) und Aaron Vallipuram (Unterjesingen)
Platz 2: Rosalie Maurer (Schussenried) und Taro Wandel (Pfullingen)
Platz 3: Alicia Froemel (Gomaringen) und Henri Ludwig (Hirschau)

Jahrgang 2007

Platz 1: Ayla Güntekin (Gomaringen) und Steven Steinmaier (Weilstetten)
Platz 2: Toula Sbordone (Gomaringen) und Jannis Gartmann (Weilstetten)
Platz 3: Julia Baisch (Gomaringen) und Johann Letzgus (Unterjesingen)