News

14.01.2021

Gomaringen auf Rang 10 im WLV Ranking 2020

Wenige Wettkämpfe in 2020...trotzdem freuen wir uns sehr über...

09.01.2021

Erster Schnee-schipp Award 2021" vergeben

Nicht nur unser langjähriger Partner, die VR Bank Tübingen,...

05.01.2021

Kaderathlet*innen zurück im Training

Das Training geht - zumindest für die Gomaringer Kaderathleten...

02.01.2021

Alles Gute für 2021

"Am rollenden Stein wächst kein Moos." (Oskar...

21.12.2020

Frohe Weihnachten

"Die größten Ereignisse - das sind nicht unsre lautesten,...

Leichtathletik in Gomaringen

Die Staffelsieger beim FairEnergie Cup

MAXI
Platz 1: Team  Gomaringen in 35,37 sec.
Luis Hornung, Lilly Weihing, Yannick Graf, Toula Sbordone, Ayla Güntekin, Felicitas Letzkus

Platz 2: Team Nattheim in 36,72 sec.
Platz 3: Team Kusterdingen-Sindelfingen-Gomaringen in 37,47 sec.
Platz 4: Team Steinlach-Zollern in 37,50 sec.
Platz 5: Team Stuttgarter Kickers in 38,09 sec.
Platz 6: Team Gomaringen II in 38,38 sec.
Platz 7: Team Hirschua in 38,97 sec.
Platz 8: Team Gomaringen III in 39,22 sec.
Platz 9: Team Unterjesingen-Trochtelfingen in 39,68 sec.
Platz 10: Team Ergenzingen-Gomaringen in 40,31 sec.
Platz 11: Team Steinlach-Zollern II in 40,97 sec.

MIDI
Platz 1: Team Gomaringen in 36,69 sec.
Deniz Güntekin, Kiara Dessigny, Lilli Würth, Maline Ankele, Michel Neetzke, Lea Göppel

Platz 2: Team Gomaringen II in 37,81 sec.
Platz 3: Team Stuttgarter Kickers in 40,06 sec.
Platz 4: Team Nattheim in 40,12 sec.
Platz 5: Team Gomaringen III in 40,47 sec.
Platz 6: Team Stuttgarter Kickers II in 41,19 sec.
Platz 7: Team Kirchenfeldschule Nehren in 41,75 sec.
Platz 8: Team Steinlach-Zollern in 42,40 sec.
Platz 9: Team Hirschau-Stuttgarter Kickers in 42,91 sec.
Platz 10: Team Gomaringen IV in 42,91 sec.
Platz 11: Team Gomaringen-Ergenzingen in 42,94 sec.
Platz 12: Team Steinlach-Zollern II in 43,53 sec.
Platz 13: Team Rottenburg-Unterjesingen in 43,62 sec.
Platz 14: Team Bad Schussenried in 44,84 sec.
Platz 15: Team Steinlach-Zollern-Trochtelfingen in 51,35 sec.

MINI:
Platz 1: Team Hirschau in 42,50 sec.
Theo Güldenpfennig, Roman Binder, Dominik Wachendorfer, Robin Mages, Lauro Nagel, Lea Marie Wachendorfer

Platz 2: Team Kusterdingen-Unterjesingen-Trochtelfingen in 43,38 sec.
Platz 3: Team Gomaringen in 43,66 sec.
Platz 4: Team Kirschenfeldschule Nehren in 44,53 sec.
Platz 5: Team Ergenzingen-Stuttgarter Kickers in 46,69 sec.
Platz 6: Team Gomaringen II in 47,44 sec.
Platz 7: Team Kirschenfeldschule II in 48,25 sec.
Platz 8: Team Gomaringen III in 48,91 sec.
Platz 9: Team Gomaringen IV in 54,31 sec.
Platz 10: Team Steinlach-Zollern in 54,62 sec.
Platz 11: Team Hirschau-Gomaringen in 55,53 sec.