News

18.01.2021

Keine Ehrung der Sportkreisjugend Tübingen für Leistungen Sportjahr 2020

Wie uns die Geschäftsstellenleiterin des Sportkreises Tübingen...

14.01.2021

Gomaringen auf Rang 10 im WLV Ranking 2020

Wenige Wettkämpfe in 2020...trotzdem freuen wir uns sehr über...

09.01.2021

Erster Schnee-schipp Award 2021" vergeben

Nicht nur unser langjähriger Partner, die VR Bank Tübingen,...

05.01.2021

Kaderathlet*innen zurück im Training

Das Training geht - zumindest für die Gomaringer Kaderathleten...

02.01.2021

Alles Gute für 2021

"Am rollenden Stein wächst kein Moos." (Oskar...

Leichtathletik in Gomaringen

Erste virtuelle Geländelauf Challenge - News von den Gomaringer Hundesport-Athleten

Corona hat auch den Turnierhundesport voll im Griff: bis 30.06.2020 gilt ein Wettkampfverbot und alle Meisterschaften für 2020 wurden bereits abgesagt. Doch die Plattform "lauf-weiter" hat sich etwas einfallen lassen und so wurde die erste virtuelle Challenge für Läufer mit Hund ins Leben gerufen.

Im Zeitraum von einer Woche, zu einer beliebigen Uhrzeit, können Mensch/Hund-Teams eine Strecke über 2 km, 5 km oder 10 km laufen. Die Zeit muss mit einer App aufgenommen und per Screenshot übermittelt werden.

Und so stellten sich die Gomaringer Hundesport-Athleten Malte Beckmann mit "Friedrich" und Arne Beckmann mit "Woody" der Challenge. Mit Teilnehmershirt und Startnummer ausgestattet ging es durch den Gomaringer Wald.

Zwar sind die Zeiten aller Teilnehmer durch die unterschiedlichen Strecken nicht vergleichbar, aber es motiviert doch wieder einen kleinen Trainingslauf unter Wettkampfbedingungen abzuhalten.

Und so kamen 4 fröhliche Partner ins Ziel und es steht fest: beim nächsten Mal sind sie wieder mit dabei!