News

09.05.2021

Sauer und Graf in Pliezhausen schnell unterwegs - Sand im Getriebe in Ettlingen

Beim 30. Internationalen Läufermeeting in Pliezhausen erreichte...

24.04.2021

Yannick Graf läuft neue Bestzeit in Freiburg

Der Leichtathletik Club Freiburg e.V. hatte mit Unterstützung...

03.04.2021

Update Trainingszeiten

Liebe Leichtathlet*innen, liebe Eltern,wie ihr sicherlich schon...

18.03.2021

Update Trainingszeiten

Ab Montag, 15.03.2021 starten alle Trainingsgruppen der...

13.03.2021

Tagblatt berichtet über Karoline Sauer

www.tagblatt.deSamstag, 13.03.2021Bericht von Hans-Jörg Lösel...

Leichtathletik in Gomaringen

Gianni Seeger startete in Sindelfingen ins Wettkampfjahr 2021

Am Wochenende fand unter einem strengen Hygienekonzept ein kleiner Wettkampf für ausgewählte Athleten*innen im Sindelfinger Glaspalast statt.

Mit dabei war auch Gomaringens Gianni Seeger, der nach einem negativen Corona-Schnelltest vor Ort über 60m und im Weitsprung an den Start gehen durfte.

Über 60m überzeugte Gianni in 6,97sec. "Das war für den Anfang ganz ok", so der knappe Kommentar des Trainer-Vaters Alexander Seeger.

Im Weitsprung zeigte Gianni in den ersten drei Versuchen gute, und vor allem Weite Sprünge...leider waren alle drei knapp ungültig. Mit der Bestweite des Tages von 7,27m im fünften Versuch war das Vater-Sohn-Team allerdings nicht unbedingt zufrieden.

Weiter geht es in 2 Wochen - wieder im Sindelfinger Glaspalast. Dort sollen dann gute, weite und gültige Sprünge folgen.