News

18.01.2021

Keine Ehrung der Sportkreisjugend Tübingen für Leistungen Sportjahr 2020

Wie uns die Geschäftsstellenleiterin des Sportkreises Tübingen...

14.01.2021

Gomaringen auf Rang 10 im WLV Ranking 2020

Wenige Wettkämpfe in 2020...trotzdem freuen wir uns sehr über...

09.01.2021

Erster Schnee-schipp Award 2021" vergeben

Nicht nur unser langjähriger Partner, die VR Bank Tübingen,...

05.01.2021

Kaderathlet*innen zurück im Training

Das Training geht - zumindest für die Gomaringer Kaderathleten...

02.01.2021

Alles Gute für 2021

"Am rollenden Stein wächst kein Moos." (Oskar...

Leichtathletik in Gomaringen

Gold für Gianni Seeger bei den Süddeutschen Meisterschaften

Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und U18 gab es neben einer Goldmedaille auch weitere gute Platzierungen.

Gianni Seeger hat derzeit ein hohes Niveau in seinen Sprüngen und ist gut gerüstet für die DM in Leipzig am 22.02.2020. Mit 7.54m, 7.56m und 7.60m zeigte Gianni im Vorkampf gute Sprünge. Um im Endkampf dann einen weiten Sprung rauszuhauen, fehlte dann aber etwas die Frische.

"Der letzte knapp ungültige Versuch deutete an, dass Sprünge in Richtung 7.80m möglich sind ", so Trainer-Vater Alexander Seeger.

Auch wenn es nicht so gigantisch lief wie letztes Wochenende bei den Mehrkampf-DM: Als Vierter konnte Marec Metzger mit übersprungenen 4,10m als Bester des jüngeren U18-Jahrgangs überzeugen.

Ebenfalls eine überzeugende Leistung zeigte Maxim Castor, der nach zwei ungültigen Versuchen mit einem guten Sprung noch ins Finale einzog. Im letzten Versuch steigerte er sich auf 6,36m und wurde damit noch toller Siebter.

Herzlichen Glückwunsch!