News

14.01.2021

Gomaringen auf Rang 10 im WLV Ranking 2020

Wenige Wettkämpfe in 2020...trotzdem freuen wir uns sehr über...

09.01.2021

Erster Schnee-schipp Award 2021" vergeben

Nicht nur unser langjähriger Partner, die VR Bank Tübingen,...

05.01.2021

Kaderathlet*innen zurück im Training

Das Training geht - zumindest für die Gomaringer Kaderathleten...

02.01.2021

Alles Gute für 2021

"Am rollenden Stein wächst kein Moos." (Oskar...

21.12.2020

Frohe Weihnachten

"Die größten Ereignisse - das sind nicht unsre lautesten,...

Leichtathletik in Gomaringen

Gomaringer Siegerkids feiern mit Spitzensportlern beim Indoor Meeting in Karlsruhe

Für 14 junge Leichtathleten stand am gestrigen Samstag ein ganz großes Event auf dem Programm. Als Württembergische Talentiade-Meister 2017 ging es zusammen mit den badischen Siegern zuerst in den Karlsruher Zoo. Begeistert nahmen die Kids samt den 7 Gomaringer Betreuern an einer zweistündigen exklusiven Führung durch den Zoo teil, ein Mittagessen rundete den ersten Teil des Programmes ab.

Um 16.00 Uhr stürmten die Kids die Karlsruher Messehalle und waren dort bis zum Abend kaum zu bändigen. Strahlende Gesichter, begeistert klatschende Gomaringer, Belagerung der Stars, Spitzenleistungen der Weltklasse-Athleten. Es gab kaum Luft zum Durchatmen.

Gleich zu Beginn nahmen sich die Top-Deutschland Sprinterinnen Gina Lückenkemper und Rebekka Haase die Zeit für die ersten Autogramme und Bilder mit den Kids. Unzählige folgten…

Kim Collins, der Athlet aus St. Kitts und Nevis, Weltmeister im 100-Meter-Lauf im Jahr 2003, der Karlsruher-Sieger über 60m, Asienmeister Su Bingtian aus China, die spätere 60m Hürden-Siegerin Sharika Nelvis aus den USA (Platz 8. bei der WM in Peking 2015 über 100m Hürden) und auch Hürdenkollegin Christina Manning (USA, Platz 5 bei der WM 2017), die sich alle Zeit für Autogramme, Gruppenbilder und vor allem zahlreiche Selfies mit den Gomaringer Kids nahmen.

Danke auch an Ricarda Lobe (Hürden) und die Sprinter Peter Emelieze und Aleksandar Askovic, die alle wirklich geduldig warteten, bis auch der letzte Gomaringer sich zum Gruppenbild aufgestellt hatte.

Am Ende der Veranstaltung waren alle orangen Shirts der Kids mit wirklich unzähligen Erinnerungsautogrammen geschmückt.

Was für ein Erlebnis für Toula Sbordone, Hanen Fekih, Julia Baisch, Clara Werner, Lilly Weihing, Ayla Güntekin, Katharina Staiger, Lea le Conte des Floris, Niklas Backmund Jonathan Ulmer, Malte Sommerlad, Samuel Weihing, Max Stötzler und  Raphael Schäfer.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Baden-Württembergischen Leichtathletikverband für die Einladung. So etwas erlebt man nicht alle Tage!

Viele Bilder sind in unserer Fotogalerie zu finden.