News

18.01.2021

Keine Ehrung der Sportkreisjugend Tübingen für Leistungen Sportjahr 2020

Wie uns die Geschäftsstellenleiterin des Sportkreises Tübingen...

14.01.2021

Gomaringen auf Rang 10 im WLV Ranking 2020

Wenige Wettkämpfe in 2020...trotzdem freuen wir uns sehr über...

09.01.2021

Erster Schnee-schipp Award 2021" vergeben

Nicht nur unser langjähriger Partner, die VR Bank Tübingen,...

05.01.2021

Kaderathlet*innen zurück im Training

Das Training geht - zumindest für die Gomaringer Kaderathleten...

02.01.2021

Alles Gute für 2021

"Am rollenden Stein wächst kein Moos." (Oskar...

Leichtathletik in Gomaringen

Graf siegt in Wildbad, Kerk in Hirschau

Beim 18. Wildbader Thermenlauf lief am Samstag unser Yannick Graf in der Altersklasse U14 die lange Strecke von 2100m. Im Kurpark waren 2 Runden auf flacher Strecke bei herrlichem Herbstwetter zu laufen.

Wie gewohnt setzte sich Yannick frühzeitig vom Feld ab und gab die Führung bis ins Ziel nicht mehr her. In der Zeit von 8,27 min. gewann er mit einem Endspurt das Rennen überlegen. Der Lauf war der Vorletzte beim Alb-Nagold-Enz-Cup und eine wichtige Platzierung für die Gesamtwertung 2018.

 

Beim 25. Spitzberglauf in Hirschau gewann Volkmar Kerk in der AK 50 den Hauptlauf über 13,1 km in 54,16 min.

 

Wir gratulieren ganz herzlich.