News

27.11.2022

Yannick Graf erneut in Deutschen Bundeskader berufen

Der Deutsche Leichathletik-Verband hat unseren U18...

22.11.2022

Landeskaderlehrgang Dreisprung

Viele bekannte, aber auch einige neue Übungsformen, standen in...

03.11.2022

Nach den Ferien: Umzug in die Sporthallen

Liebe Mitglieder-Kids, Kooperations-Kids, Schnupper-Kids und...

23.10.2022

Silber bei Baden-Württembergische Waldlaufmeisterschaften für Yannick Graf

Zum Abschluss der langen Leichtathletik-Lauf-Saison 2022...

10.10.2022

Feuersprung mit Harald Schmid - ein toller Aktionstag in Gomaringen

80 Drittklässler der Schlossschule erlebten in der Gomaringer...

Leichtathletik in Gomaringen

Höner und Graf mit PBs in Tübingen

Marit Höner konnte beim Wettkampf "LAV & Friends" in Tübingen ihre Bestzeiten über 100m und 200m deutlich verbessern. Im Weitsprung stellte die Mehrkämpferin mit 5,06m zudem ihre Bestleitung ein und zeigt sich rundum in guter Form.

Yannick Graf ist weiterhin sehr schnell unterwegs und verbesserte sich über 1500 m in 4.11,61 min. deutlich. Neben dem Sieg und der persönliche Bestzeit erzielte er auch dieser Diszipilin die DM-Norm. Vielen Dank an dieser Stelle an Malte Beckmann, der als Pacemaker Yannick zur dieser Leistung brachte.

Bei den W12 im Vierkampf belegte Elinor Heinlein Platz 3, gefolgt von Nina Porcher auf Platz 4. Angeliki Schweizer belegte Platz 9 bei den W13 im Vierkampf, ebenso im Vierkampf wurde Michel Neetze Fünfter bei den M13.

Platz 3 über 100m der U18 ging an Ashlee Paul in 13,17 sec., über 200m wurde sie zudem Vierte in 27,31 sec.

Bei den W14 gingen die Plätze 5 und 6 an Ariana Zürn und Alicia Frömel. Alicia wurde zudem im Weitsprung mit 4,18 m Fünfte und Zweite im Kugelstoßen mit 7,07m. Im Kugelstoßen siegte Vereinskameradin Arianna Zürn deutlich mit 7,88m.

Herzlichen Glückwunsch an alle.