News

09.05.2021

Sauer und Graf in Pliezhausen schnell unterwegs - Sand im Getriebe in Ettlingen

Beim 30. Internationalen Läufermeeting in Pliezhausen erreichte...

24.04.2021

Yannick Graf läuft neue Bestzeit in Freiburg

Der Leichtathletik Club Freiburg e.V. hatte mit Unterstützung...

03.04.2021

Update Trainingszeiten

Liebe Leichtathlet*innen, liebe Eltern,wie ihr sicherlich schon...

18.03.2021

Update Trainingszeiten

Ab Montag, 15.03.2021 starten alle Trainingsgruppen der...

13.03.2021

Tagblatt berichtet über Karoline Sauer

www.tagblatt.deSamstag, 13.03.2021Bericht von Hans-Jörg Lösel...

Leichtathletik in Gomaringen

Keine Ehrung der Sportkreisjugend Tübingen für Leistungen Sportjahr 2020

Wie uns die Geschäftsstellenleiterin des Sportkreises Tübingen auf Anfrage heute mitteilte, wird es in diesem Jahr keine Ehrung für die Leistungen aus dem Sportjahr 2020 geben.

Nichtsdestotrotz möchten wir unsere Jugendlichen nennen, die von uns für diese Ehrung eigentlich nominiert werden würden.

Anmerkung:
Unsere Liste ist nach Vornamen sortiert und enthält den höchsten zu ehrenden Erfolg (nach den Richtlinien des Sportkreises Tübingen).

 

Cedric Dessigny
1. Platz Baden-Württembergische Meisterschaften       
Siebenkampf Mannschaft          
U18

Lea O. 
1. Platz Württembergische Meisterschaften      
Diskus  
W15

Luis Hornung
2. Platz Württembergische Meisterschaften      
800m    
M14

Marec Metzger
3. Platz DM Mehrkampf             
Siebenkampf    
U18

Marie Backmund
3. Platz  Baden-Württembergische Meisterschaften      
Speer   
U18

Marit Höner     
2. Platz Württembergische Meisterschaften      
Diskus  
W15

Maxim Castor
Platz 1 Baden-Württembergische Meisterschaften       
Siebenkampf Mannschaft          
U18

Soraya Sprenger
1. Platz Württembergische Meisterschaften       
Diskus  
W15

Yannick Graf
1. Platz Württembergische Meisterschaften      
800m    
M14