News

02.08.2020

Heißes Jugendsportfest mit tollen Leistungen und strahlenden Gesichtern - Gomaringer überzeugen

Bei absolut hochsommerlichen Temperaturen feierten über 270...

01.08.2020

2 Termine der Leichtathletik im Sommerferienprogramm 2020

Herzliche Einladung Schneller-Höher-Weiter. Bewegt durch die...

29.07.2020

Heißes Wochenende im Gomaringer Stadion steht bevor

Da steht am 31.07. 2020 und 01.08.2020 der Gomaringer...

26.07.2020

Talentteam mit starken Ergebnissen in Weilheim

Beim Einladungswettkampf in Weilheim/Teck waren einige unserer...

25.07.2020

Letztes Training der U14

Bericht aus der U14Schon wieder ein Jahr vorbei: Heute...

Leichtathletik in Gomaringen

Kreismeisterschaft in Tailfingen: Gomaringer Hundesportleichtathleten siegreich und mit Quali für Südwestdeutsche Meisterschaften

Am 29.04.2018 waren die Gomaringer Hundesportleichtathleten bei der Kreismeisterschaft in Geländelauf und CSC in Tailfingen.

Arne Beckmann war mit seinem "Woody" der jüngste Teilnehmer im 2000m Geländelauf und die beiden kommen immer besser in Schwung: in einer Zeit von 6:57 Minuten konnten sie sogar einen Großteil der Erwachsenen auf der wunderschönen, aber sehr anspruchsvollen Strecke hinter sich lassen und sicherten sich damit den Kreismeistertitel in der AK bis 14 Jahre.

Malte Beckmann lief (nach seinem Fußbruch im September letzten Jahres) sein erstes Rennen. Obwohl noch im Aufbau lieferte er mit "Urmel" eine klasse Runde mit einem kuriosen Finish: kurz vor dem Ziel kreuzte ein entgegenkommender Hund deren Bahn und Malte stürzte über die Leine - schnell wieder aufgerappelt und sortiert kamen die beiden trotzdem in 5:50 Minuten und Tagesbestzeit ins Ziel!

Erstmals trat Sebastian Böltz im CSC-Staffelwettbewerb mit "Chipa" an. Aber seine Routine zahlt sich mittlerweile aus und Sebastian konnte beide Runden mit dem noch fremden Hund souverän laufen. Somit gewann die Jugendmannschaft mit Marc Vogel / "Zeno", Malte Beckmann / "Urmel" und Sebastian Böltz / "Chipa" ebenfalls den Kreismeistertitel und lief sogar Tagesbestzeit vor vielen starken Erwachsenenmannschaften.

4 Starts - 4 Titel und gleichzeitig die Qualifikationen zur Südwestdeutschen Meisterschaft in der Tasche:

Läuft bei den Jungs!

Danke an Andrea Beckmann für den Bericht und die tollen Bilder.