News

02.08.2020

Heißes Jugendsportfest mit tollen Leistungen und strahlenden Gesichtern - Gomaringer überzeugen

Bei absolut hochsommerlichen Temperaturen feierten über 270...

01.08.2020

2 Termine der Leichtathletik im Sommerferienprogramm 2020

Herzliche Einladung Schneller-Höher-Weiter. Bewegt durch die...

29.07.2020

Heißes Wochenende im Gomaringer Stadion steht bevor

Da steht am 31.07. 2020 und 01.08.2020 der Gomaringer...

26.07.2020

Talentteam mit starken Ergebnissen in Weilheim

Beim Einladungswettkampf in Weilheim/Teck waren einige unserer...

25.07.2020

Letztes Training der U14

Bericht aus der U14Schon wieder ein Jahr vorbei: Heute...

Leichtathletik in Gomaringen

Marec Metzger holt Bronze bei Hallenmehrkampf-DM der U18

Fotos: IrisHensel

Im ersten Jahr der männlichen U18 gewinnt der Betzinger Marec Metzger vom TSV Gomaringen in einem starken Hallensiebenkampf auf Anhieb Bronze.

Bei den Deutschen Meisterschaften in Leverkusen zeigte er besonders im Stabhochsprung mit übersprungenen 4,40m eine herausragende Leistung. Persönliche Bestleistungen über 60m (7,54sec) und im Weitsprung (5,95m) machten das Wochenende perfekt.

Mit 4.870 Punkte blieb er lediglich 9 Punkte hinter dem Paderborner Simon Bühte und feierte damit eine starken Einstand bei den deutschen Nachwuchsmehrkämpfern. Damit hat Marec Metzger die U18-EM im Sommer in Rieti im Visier.

Wir gratulieren ganz herzlich.