News

05.08.2020

Ferienprogramm gestartet: Schneller - Höher- Weiter

Zum Auftakt des Sommerferien-Programms begrüßten wir am Dienstag...

02.08.2020

Heißes Jugendsportfest mit tollen Leistungen und strahlenden Gesichtern - Gomaringer überzeugen

Bei absolut hochsommerlichen Temperaturen feierten über 270...

01.08.2020

2 Termine der Leichtathletik im Sommerferienprogramm 2020

Herzliche Einladung Schneller-Höher-Weiter. Bewegt durch die...

29.07.2020

Heißes Wochenende im Gomaringer Stadion steht bevor

Da steht am 31.07. 2020 und 01.08.2020 der Gomaringer...

26.07.2020

Talentteam mit starken Ergebnissen in Weilheim

Beim Einladungswettkampf in Weilheim/Teck waren einige unserer...

Leichtathletik in Gomaringen

Ostertrainingslager in Portugal

24.04. Letzter Trainingstag - alles war dabei...

Letzter Tag: Wolkenbrüche und Sturmböen hielten uns nicht vom Training ab. Nachdem "Genosse" Peter die komplette Gruppe in Reih und Glied aufstellen, ließ folgte ein abwechslungsreiches Aufwärmprogramm. Rhythmische Tanzeinlagen, Laufen in Formationen und Laufwege in Kombination mit werfen und fangen führten zu viel Heiterkeit.

Nach einer Regenunterbrechung ging es dann zum letzten Mal auf die Bahn. Tempoläufe standen für alle auf dem Programm. Wir waren alle überrascht über das gute Niveau der Läufe. Zu guter Letzt waren wir dann auch noch im Stadipn eingeschlossen und mussten ein 2m hohes Tor überklettern.

Morgen Nachmittag fliegen wir zurück in die Heimat.

Ende gut alles gut... Bis dahin

Alex


23.04. 2019 - Feste Waden und viel Training

Tag 9: Jammerlappen Gianni spürt zum ersten Mal wieder seine Waden. Das Training scheint in Ansätzen Wirkung zu zeigen. Ein noch langer Weg zurück hat begonnen.

Leonie absolvierte vormittags unter Anleitung von Physio Sanel ein weiteres Stabiprogramm mit vielen neuen Anregungen. Nachmittags standen Sprints auf dem Plan.

Für Sandra und Julia standen heute die beiden letzten Einheiten auf dem Plan. Für beide geht es morgen früh bereits zurück in die Heimat. Beide haben die gesamte Woche über gut trainiert.

Für die Trainer steht/stand am Abend noch ein gemeinsames "Fischessen" auf dem Programm. In einem Fischrestaurant direkt am Meer schmeckt der Fisch einfach genial.

Grüße und "petri heil"

Alex 22.04.2019 - Start in die 2. Woche

Tag 8: Sonne und viel Wind begleiteten uns durch den Tag. Optimale Bedingungen für das Schnelligkeitstraining in Form von fliegenden Sprints (Sandra und Julia), Hürdenstarts (Leonie) und das dritte Staffeltraining der U20 Nationalmannschaft.

Auch Gianni kletterte im Belastungsaufbau eine Stufe höher. Die Rasenläufe werden schneller und bei den vertikalen Sprüngen sieht das auch schon ganz gut aus.

Es geht voran.

Schöne Grüße
Alex

21.04.2019 - Ruhetag

Tag 7: Pause und auch für die Trainer ein schöner Urlaubstag.

Während Leonie, Sandra, Julia und Gianni im PKW die Algarve erkundeten, hab' ich den Tag ganz sportlich verbracht. Vor dem Frühstück joggen am Strand. Über den Mittag ein Spaziergang (35min) am Strand an eine schöne Badebucht mit netten Restaurants und nem kleinen Mittagsimbiss und dann wieder zu Fuß zurück mit ganz vielen Eindrücken. Fast wie Urlaub.

Morgen früh um 09.00 Uhr geht es mit Training weiter. Bis dahin und frohe Ostern von Alex

Jule, Sandra, Leonie und ich haben heute einen selbständigen Ausflug gemacht. Hier nun der zugehörige Bericht: Um 10 Uhr fuhren wir mit dem gemieteten Auto durch das schöne Portugal Richtung Sagres. Dort machten wir am westlichsten Punkt Europas einen Stopp und aßen die "letzte Bratwurst vor Amerika" (inklusive Zertifikat).

Danach ging es weiter an den Porto Mos (Strand) nach Lagos zum Sonnenbaden. Als die Haut langsam anfing zu brennen, machten wir uns in das schöne Innenstädtchen zum Mittagessen auf. Nach leckeren Garnelen, scharfen Piri Piri und Schwertfisch, machten wir einen Verdauungsspaziergang entlang des Hafens und den Gassen von Lagos. Anschließend fuhren wir zum Ponte de Piedade, um einen herrlichen Ausblick auf die Küste zu genießen.

Als krönenden Abschluss machten wir uns zum Maia Praia (Strand) auf und vernaschten bei wundervollen Sonnenuntergang die portugiesische Spezialität "Natas".

Gegen 21 Uhr trafen wir schließlich wieder beim Hotel ein und haben den Abend in der hotelnahen Tapas-Bar ausklingen lassen...

Gruß Gianni

20.04. 2019 - Mein Tag im Stadion

Tag 6:
09.00 Uhr Hürden mit Sandra
10.30 Uhr Weitsprung mit Julia
11.45 Uhr Staffeltraining U20
13.30 Uhr Tempoläufe U20 Langsprint+Leonie
15.00 Uhr Training mit Gianni, Sandra und Julia
16.30 Uhr fertig.

Fazit: 7.5 Stunden Training am Stück für mich. Jetzt mach' ich 36 Stunden Urlaub.

Frohe Ostern von Alex

 

19.04.2019 - Karfreitag-ein Tag wie jeder andere

Tag 5:
07.30 Uhr Frühstück
09.00 Uhr Training Gruppe Langsprint
11.00 Uhr Training Gruppe Gom/Pliez
13.00 Uhr Kaffeetrinken
14.00 Uhr Dauerlauf mit Marie S.
15.30 Uhr Training Kraft alle Gruppen
17.30 Uhr Bericht Homepage verfassen
18.30 Uhr Abendessen

Die Karfreitage im Ostertrainingslager ähneln sich seit Jahren.

Best regards
Alex

Donnerstag, 18.04. 2019 - Sonne ist zurück

Tag 4 - Immerhin auch mal Sonne zwischendurch. Hatten heute beim Training Glück mit dem Wetter. Leonie lief mit den Bundeskadermädels ein straffes NI- Programm und Gianni übte weiter die Fußreflexe wieder zum Leben zu erwecken. Einmal hebte er sogar leicht ab...

Julia (Weitsprung) und Sandra (Hürden) machten vormittags ihre ersten Technikeinheiten und beide wuchteten nachmittags zusätzlich Medizinbälle und Kugeln durch die Gegend.

Zwischendurch gab es noch eine Videoauswertung des gestrigen Staffeltrainings und rucki zucki war der Trainingstag schon wieder vorbei.

Beste Grüße
Alex

 

 

Mittwoch, 17.04.2019 -  Der Tag als der Regen kam

Tag 3 - Erstes Staffeltraining und dann gleich richtig nass. Aber wer weiß für was es gut ist. Womöglich regnet es zum Saisonhöhepunkt bei der U20 EM in Schweden auch.

Die Mädels hatten noch Glück und konnten das Staffeltraining trocken absolvieren. Im Anschluss wurden die Jungs aber kräftig geduscht.

Planmäßig sind heute auch Sandra und Julia zu uns dazugestoßen. Nun sind wir komplett. Trotz des schlechten Wetters haben wir heute ordentlich trainiert.

Leonie war nach vier schnellen Tempoläufen gut ausgelastet und Gianni traute sich bei den Stabilisations-und Koordinationsübungen heute schon ein wenig mehr zu.

Grüße von der Algarve
Alex

Dienstag, 16.04.2019, 16.04.2019 -  Trainingseinstieg


Tag 2 . Hotel und v.a. der Speisesaal voll, Kraftraum überfüllt und die Bahn ähnelt einem Ameisenhaufen. Aber was lernst du sehr schnell? Komme früher oder später zum Essen und trainiere azyklisch zu den anderen Gruppen.

Vormittags standen für Leonie und Gianni Athletik und Kraft auf dem Plan. Nachmittags wagte sich Gianni an erste kleine Bewegungsaktivtäten unter Aufsicht von Physio Sanel. Für Leonie standen Rasenläufe auf dem Plan.

Und dann haben wir heute Thomas Kremers Geburtstag gefeiert. Los ging es mit dem Ständchen zum Frühstück und zwischen den beiden Trainingseinheiten folgten alle der Einladung zum Eisessen.

Grüße nach daheim

Alex

Montag, 15.04.2019: Wir sind da....

Tag 1 - Wir, das sind Alex, Gianni und Leonie, sowie der Nachwuchsbundeskader U20.

Der Flug nach Faro war ziemlich entspannt. Blauer Himmel und angenehme Temperaturen haben uns bei der Ankunft gleich in gute Laune versetzt. Hotel ist klasse und das Essen ist vielfältig und sehr gut.

Ab morgen wird trainiert.