News

25.01.2021

Gianni Seeger startete in Sindelfingen ins Wettkampfjahr 2021

Am Wochenende fand unter einem strengen Hygienekonzept ein...

18.01.2021

Keine Ehrung der Sportkreisjugend Tübingen für Leistungen Sportjahr 2020

Wie uns die Geschäftsstellenleiterin des Sportkreises Tübingen...

14.01.2021

Gomaringen auf Rang 10 im WLV Ranking 2020

Wenige Wettkämpfe in 2020...trotzdem freuen wir uns sehr über...

09.01.2021

Erster Schnee-schipp Award 2021" vergeben

Nicht nur unser langjähriger Partner, die VR Bank Tübingen,...

05.01.2021

Kaderathlet*innen zurück im Training

Das Training geht - zumindest für die Gomaringer Kaderathleten...

Leichtathletik in Gomaringen

Siege für Ankele und Graf in Hechingen

Im Rahmen der landesoffenen Herbstwettkämpfe 2019 der LG Steinlach-Zollern fanden gleichzeitig die  Regio-Meisterschaften (Esslingen, Achalm, Tübingen, Zollernalb) und die Kreismeisterschaften (Tübingen) der langen Strecken statt.

Bei seiner ersten Teilnahme über die 2000 m überzeugte unser Yannick Graf erneut. Ungefährdet mit großem Vorsprung vor dem Zweitplatzierten und Überrundung von 2 weiteren Athleten siegte er bei der Jugend M13 mit einer Laufzeit von 7.04,22 min. und wurde Regio- und Kreismeister.

Maline Ankele siegte bei denW11 sowohl im Dreikampf, als auch bei ihrem ersten Vierkampf.

Die weiteren Ergebnisse:
Kiara Dessigny, Platz 6, Dreikampf W11
Ariana Zürn, Platz 7 Dreikampf W11
Ayla Güntekin, PLatz 2, Vierkampf W12
Julia Baisch, PLatz 6, Vierkampf W12
Liv Strohmaier, Platz 11, Vierkampf, W13
Maline Ankele, Platz 6, 800m W11
Maline, Ariana, Kiara, Platz 3, Mannschaft Dreikampf WU12
Malte Sommerlad, Platz 5, Vierkampf M12
Jannik Brumm, Platz 2, 800m M11

Herzlichen Glückwunsch an alle!