News

21.06.2018

Top-Platzierungen bei den Regionalhürdenmeisterschaften

Mit guten Podestplatzierungen überzeugten unsere U14 und U16...

17.06.2018

BaWü Gold und Silber für Yannic Voss

Bei den in Tübingen ausgetragenen Baden-Württembergischen...

17.06.2018

Achter Platz für Marit Höner und die Mädchenmannschaft in Nagold

Bei den Württembergischen Bestenkämpfen (Vierkampf) der...

16.06.2018

NATURANA Museumseröffnung...mit Bewirtung von uns

Heute eröffnete das NATURANA Miedermuseum. Ab sofort sind die...

14.06.2018

Ein bisschen Olympia in Gomaringen

Am letzten Freitag stand für die Kids aus den Gruppen U10 und ...

Leichtathletik in Gomaringen

Starker Auftritt bei den Regionaleinzelmeisterschaften der U16 und U14 in Nellingen

Die Topleistung unserer U14/U16 Athleten in Nellingen: Was Marie Backmund im Speerwurf der W14 bei den Landesmeisterschaften im Winter (2. Platz) und den Einzelmeisterschaften im Sommer (3. Platz) schon angedeutet hat, ist ihr bei den Regionalmeisterschaften am heutigen Samstag gelungen: Mit starken 37,71 m schob sie sich auf Rang eins der aktuellen WLV-Bestenliste.

Insgesamt trumpften die Werfer mächtig auf: Sebastian Böltz (M12) holte sich die Vizemeistertitel im Kugelstoßen (6,52m, PB) und dem Diskuswurf (16,53m PB) und wurde im Speerwurf mit 21,93m (PB) weitengleich mit dem Zweiten, Dritter. Kilian Dessigny rundete als Vierter mit 21,75 m das Ergebnis für die TSV-Athleten ab.

Dominic Ilgner (M14) und Lennard Wessel (M15) machten einen Werfertag: Dominic überzeugte im Kugelstoß (4kg) mit 11,15 m und Rang zwei, gewann den Diskuswurf mit der PB von 34,30 m und erzielte mit 32,82 m im Speerwurf ebenfalls eine persönliche Bestweite.

Bei den M15 musste sich Lennard Wessel mit guten 40,20 Metern im Diskuswurf nur dem starken Kelmen De Carvalho (LG Steinlach-Zollern, 46,25m) geschlagen geben, während er mit 45,26 m souverän den Speerwurf gewann und im Kugelstoßen mit 12,95 m Dritter wurde.

Zwei weitere Titel für unser Talentteam sicherte sich Lea O. (W12) mit 6,93 m im Kugelstoßen und 19,40 m (PB) beim Diskuswurf.

Aber auch in anderen Disziplinen präsentierten sich unsere Kids stark: Marit Höner steigerte sich im Hochsprung der W12 auf starke 1,45 m und gewann überlegen den Titel. Lenia Kurrle (W13) sprang mit 4,78 m so weit wie noch nie und wurde in einem herausragenden Wettbewerb (1. 5,28m / 2. 5,20m / 3. 5,18m) gute Vierte.

Mit 41,29 sec. erlief die 4x75m Staffel der U14 mit Norah Beckenbach, Lenia Kurrle, Celine Venter und Leonie Kemter den dritten Platz hinter der LG Leinfelden-Echterdingen (39,86) und der LG Filder (40,74 Sekunden).

Insgesamt waren 20 Athleten aus den Gruppen von Sandra Kütemann und Ulrich Metzger am Start, welche alle ihr Bestes gaben und offensichtlich viel Spaß am Wettkampf hatten.

Alle weiteren Ergebnisse:

Arne Beckmann
75m 11,81sec. 10.
800m 2:49,11min 5. PB
Weit 3,86m 11. PB

Kilian Dessigny
75m 11,36sec. 5.
Weit 4,15m 5.

Sebastian Böltz
Hoch 1,25m 3.

Marec Metzger
Hoch 1,58m 4.
Speer 31,66m 5.

Cédric Dessigny
100m 13,46sec. 8.
Hoch 1,35m 7.
Weit 4,19m 9.

Norah Beckenbach
75m 11,62sec 9. PB
Weit 4,03m 11.

Celine Venter
75m 11,20sec. 4.
Weit 4,34m 4.

Marit Höner
Weit 4,29m 5.
Speer 13,58m 6.

Lea O.
Weit 3,77m 19.
Speer 13,44m 7.

Leonie Kemter
75m 10,61sec 4. PB
Weit 4,27m 20.
Kugel 6,90m 8.
Diskus 18,28m 4.

Celina Schaal
75m 11,73sec. 25.
Weit 3,89m 25.

Rebecca Rilling
75m 11,38sec. 20.
Hoch 1,20m 17.
Weit 4,05m 22.

Katharina Rilling
75m 11,72sec. 24.

Hoch 1,20m 16.
Weit 3,83m 26.

Jule Hummel
75m 11,83sec. 27.
Hoch  1,25m 15.
Weit 3,64m 28.
Kugel 7,61m 5.

Marie Backmund
Weit 4,44m 9.
Kugel 8,57m 6.
Diskus 20,41m 3.

Celina Schaal, Jule Hummel, Katharina Rilling, Rebecca Rilling
4x75m-Staffel 43,27sec. 7.