News

25.09.2022

Sieg mit PB für Graf in Köngen

Beim Mittelstrecken Abschlusssportfest in Köngen war Yannick...

20.09.2022

Ein besonderer Sporttag mit BZgA Botschafter Dr. Harald Schmid

Mittwoch, 5. Oktober 2022, Sporthalle Gomaringen Ein ganz...

20.09.2022

Infos Sporttag mit Harald Schmid

Besonderer Sporttag am 05.10.2022 Liebe Gomaringer...

13.09.2022

Lilli Eidher neue Trainerin der U12

Wir freuen uns sehr, dass unsere Lilli Eidher ab sofort das...

10.09.2022

Alles Gute Chrissi und Elia

Die Gomaringer Leichtathletik gratuliert ihrer Christina Kuttler...

Leichtathletik in Gomaringen

Vorbericht BaWü Langensteinbach

Lenia und Maxim

Am kommenden Wochenende finden in Langensteinbach (Karlsbad) die baden-württembergischen Meisterschaften der U18 und U20 statt. Auch unsere Gomaringer AthletInnen werden dort zahlreich vertreten sein und durchaus um die eine oder andere Medaille mitkämpfen. 

Lea O. und Marit Höner werden sich im Diskuswurf erstmals auch der ein Jahr älteren Konkurrenz stellen müssen und haben Außenseiterchancen. 

Maxim Castor und Lenia Kurrle wollen im Weitsprung nicht nur ins Finale, sondern natürlich auch unter die besten Drei springen. Zudem drücken wir die Daumen für den ersten Start überhaupt von Lenia im Dreisprung.

Ashlee Paull wird über 100m und 200m alles geben, um die Finals zu erreichen. 

Marie Backmund wird nach absolviertem Abitur im Speerwurf starten und hat ebenfalls das Finale im Visier. 

Als Nummer zwei der deutschen Bestenliste wird Marec Metzger im Stabhochsprung der Titel kaum zu nehmen sein. 

Zeitgleich bestreiten unsere Hammerwerferinnen Soraya Sprenger(W15) und Marianna Metzger (U20) in Sindelfingen ihre Landesmeisterschaften mit guten Aussichten auf die Medaillenränge.

Wir wünschen allen viel Erfolg!