News

27.01.2021

9 Gomaringer*innen im Kader 2021

Wir gratulieren ganz herzlich unseren Gomaringer Athlet*innen zu...

25.01.2021

Gianni Seeger startete in Sindelfingen ins Wettkampfjahr 2021

Am Wochenende fand unter einem strengen Hygienekonzept ein...

18.01.2021

Keine Ehrung der Sportkreisjugend Tübingen für Leistungen Sportjahr 2020

Wie uns die Geschäftsstellenleiterin des Sportkreises Tübingen...

14.01.2021

Gomaringen auf Rang 10 im WLV Ranking 2020

Wenige Wettkämpfe in 2020...trotzdem freuen wir uns sehr über...

09.01.2021

Erster Schnee-schipp Award 2021" vergeben

Nicht nur unser langjähriger Partner, die VR Bank Tübingen,...

Leichtathletik in Gomaringen

Vorschau Landeshallenmeisterschaften in Sindelfingen

Am Samstag und Sonntag finden die Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften (Männer/Frauen und U20) im Sindelfinger Glapalast statt.

Stefan Hettich startet am Sonntag über 3000m und absolviert die "längste Meisterschaftstrecke" in Vorbereitung auf die Deutschen Hallenemeisterschaften aus dem vollen Training heraus. Trotzdem will er natürlich um die Titelvergabe ein Wörtchen mitreden.

Aussichtsreich auf eine gute Platzierung geht Weitspringer Gianni Seeger an den Start. Nach größeren Umstellung in der Anlaufgestaltung und in der Absprungvorbereitung gilt es nun, das "Neuerlernte" auch im Wettkampf umszusetzen. Wenn er einen "trifft", dann kann es durchaus über die Norm für die Hallen-DM (7.40m) hinausgehen.

Über 800m der männlichen Jugend messen sich Jannes Eggs und Lukas Ruoff mit den Besten im Land. Auch Malte Beckmann ist im Jugendlauf über 1500m für eine Überraschung gut.

Leonie Flad startet zudem in der 4x200m Staffel der SG Gomaringen/Pliezhausen/Ballingen.

Wir wünschen ALLEN viel Erfolg!