News

25.09.2022

Sieg mit PB für Graf in Köngen

Beim Mittelstrecken Abschlusssportfest in Köngen war Yannick...

20.09.2022

Ein besonderer Sporttag mit BZgA Botschafter Dr. Harald Schmid

Mittwoch, 5. Oktober 2022, Sporthalle Gomaringen Ein ganz...

20.09.2022

Infos Sporttag mit Harald Schmid

Besonderer Sporttag am 05.10.2022 Liebe Gomaringer...

13.09.2022

Lilli Eidher neue Trainerin der U12

Wir freuen uns sehr, dass unsere Lilli Eidher ab sofort das...

10.09.2022

Alles Gute Chrissi und Elia

Die Gomaringer Leichtathletik gratuliert ihrer Christina Kuttler...

Leichtathletik in Gomaringen

VR-Talentiade: Hattrick zuhause für Gomaringen!

Das Stadion Madach-Hägle war am Samstag zum zweiten Mal nach 2012 Austragungsort des WLV-Finales der VR-Talentiade.

Gastgeber Gomaringen hat die Chance auf den Hattrick genutzt, den in bislang 18 Jahren VR-Talentiade in Württemberg noch niemand geschafft hat. Nach 2016 in Mössingen und 2017 in Ludwigsburg gewann Gomaringen erneut überlegen den Titel.

"Wir sind alle überglücklich und sind super stolz auf unsere Kids", so Kirsten Gaiser-Dölker. "Ein großer Dank gilt dem ganzen Leichtathletik-Team, dem eine perfekt organisierte Veranstaltung gelungen ist", so Alexander Pahl von der unterstützenden VR Bank Tübingen.

Das Team aus Ludwigsburg belegte Platz 2, Team Neu Ulm/Ulm wurde Dritter.